82483
S3 SAB Göllersdorf – Großstelzendorf
Projektsteuerung Einreichprojekt
Entsprechend den Ergebnissen der Machbarkeitsstudie und der statischen Untersuchung ist ein Sicherheitsausbau zwischen Göllersdorf und Großstelzendorf geplant. Dies soll durch die Errichtung eines 2. Tragwerkes im Bereich TÜ Großstelzendorf, durch die Verbreiterung und Instandsetzung der Brückenobjekte sowie der Freilandbereiche (Bestandsstrecke) und durch den Sicherheitsausbau der ASt Göllersdorf und ASt Großstelzendorf umgesetzt werden.
Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft
ASFINAG Bau Management GmbH
Mattanovich Gerlinde, Dipl.-Ing.
+43 50108 14621
Kous Maria, BSc
+43 66460108 14339
Dienstleistungsauftrag
 
Offenes Verfahren
Dokumentenupload (.pdf, .xls, .onlv, etc.)
Nein
Nein
01.08.2022
31.12.2027
Nein
AT - Österreich
3 Monate
technisch und wirtschaftlich günstigstes Angebot
Beschränkt
2